Page title

Creative and talented peoples in the team

Gravity Forms: Print PDF – anpassen

07 Sep, 2015

Mit dem Plugin: Gravity PDF können Formulare über das Backend als PDF gedruckt werden. Dabei wird ein Standard-Formular mit Standard-Einstellungen verwendet. Wenn man nun den Stil dieses Formulars anpassen möchte, muss man das über die template.css machen, die in wie folgt zu finden ist:

/wp-content/plugins/gravity-forms-pdf-extended/initialisation/templates.css

Um z.b. die Farbe für einen eingefügten Link zu ändern und um die “unterstreichen” Funktion zu eliminieren, muss folgender code eingefügt werden:

a { color:#000000; text-decoration:none
}

 

Bearbeitungsstand:
Template 1: Standard, lediglich Linkfarbe schwarz und nicht unterstrichen

Template 2: wie 1, zusätzlich Background h2 in Company Color und Schrift h2 in weiß

Template 3: wie 2, jedoch ohne Shadow im Text

Wenn man nun noch ein Logo in die Gravity Forms eintragen will, müss man das über die Formular-Einstellungen machen und zwar in den Formularnamen HTML-Code einfügen, wie z.B. diesen wenn man zuerst ein Logo haben möchte und danach den Formular-Titel.

Template 4: wie 3, jedoch mit Logo

 

0 Comments
Leave a reply
Rückfragen, Kommentare, Änderungswünsche

Für Änderungswünsche und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich hier:

Handy: 0171 777 62 56

Em@il: arens@pa-marketing.eu oder

arens@kompetenzzentrum-kastellaun.de

Weitere Informationen
Kalender
Dezember 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On PinterestVisit Us On Youtube
Google+ Google+